Registrieren

*
Sie besitzen bereits eine DreamCard?
 
Sie besitzen bereits einen Hotelgutschein?
KUNDENSERVICE +49 (0) 2821 / 75 30 0
Mo - Fr, 9 - 18 Uhr zum Ortstarif
Ort | Hotel | Hotelnummer
Dauer
3 Nächte
  • 1 Nacht
  • 2 Nächte
  • 3 Nächte
  • 4 Nächte
  • 5 Nächte
  • 6 Nächte
Suchzeitraum
Anreise
Abreise
Fest
Flexibel
Anzahl Reisende | Zimmer
2 Erwachsene,
0 Kinder
1 Zimmer

Zimmer 1

Mehrere Zimmer und Personen buchen

Mehr Zimmer und Gäste können Sie buchen, sofern Sie eingeloggt sind und über eine entsprechende Mitgliedschaft oder Anzahl an Gutscheinen in Ihrem Profil verfügen.

Zum Shop

 
Hotel-Nr. 7384

SEMINARIS HOTEL BAD BOLL

Michael-Hörauf-Weg 2, 73087 Bad Boll (Baden-Württemberg), Deutschland

November Oktober
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
  •  
  •  
  •  
  •  
  • 01
     
  • 02
     
  • 03
     
  • 04
     
  • 05
     
  • 06
     
  • 07
     
  • 08
     
  • 09
     
  • 10
     
  • 11
     
  • 12
     
  • 13
     
  • 14
     
  • 15
     
  • 16
     
  • 17
     
  • 18
     
  • 19
     
  • 20
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Dezember November
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
  • 09
     
  • 10
     
  • 11
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Alle Preise in EUR.

Mehr InfoAb 3 Nächten lohnt sich bereits eine DreamCard!

Gewählter Zeitraum
Anreise direkt möglich
Übernachtung nicht möglich
  • Gewählter Zeitraum
  • Anreise direkt möglich
  • Übernachtung nicht möglich

Wandern und Wellness in Schwaben  

Umgebung von Wiesen und Wäldern liegt das Seminaris Hotel Bad Boll im gleichnamigen Ort in Schwaben, am Fuße der Schwäbischen Alb. Der Kurort liegt nur ca. 30 von der Landeshauptstadt Stuttgart entfernt und bietet Ihnen viele Ausflugsmöglichkeiten. Die gemütlichen Zimmer sind hell und freundlich eingerichtet. Der Wellnessbereich (gegen Gebühr) erwartet Sie mit Pool, finnischer Sauna, Wärmebänken und Ruheraum sowie eine Besonnungsinsel. Im Restaurant genießen Sie schwäbische, saisonale Küche. Bei schönem Wetter laden der Biergarten und die Terrasse zum Genießen ein. In der Bar Intermezzo können Sie den Tag ausklingen lassen. Bad Boll ist ein idealer Ausgangspunkt zum Wandern. Zahlreiche ausgeschilderte Wege führen durch die herrliche Natur.  

Themen

WANDERN
Beim Wandern können Sie die traumhafte Landschaft und Natur genießen. In der näheren Umgebung Ihres Hotels befinden sich einige ausgeschilderte Wanderwege, die für jedes Alter geeignet sind. Die 14,5 km lange Berta-Hörnle-Tour bietet einen höheren Anspruch ans Wandern und führt an der ehemaligen Bertaburg und dem Kornberghaus vorbei. Der rund 15 km lange Boßler-Steig belohnt Sie schon direkt am Anfang mit einem wunderbaren Panoramablick auf Bad Boll. Der 8 km lange Rundwanderweg Uhu führt über Wiesen und durch Buchen-Mischwälder mit einmaligem Panoramablick auf das Kurhaus. Der ca. 3 km lange Naturpfad Sinnenwandel unterstützt beim nachhaltigen Abschalten von Körper, Geist und Seele und schafft ein neues Naturerlebnis.  
Vollständigen Text anzeigen
RADFAHREN
Beradeln Sie abwechslungsreiche Strecken und genießen Sie einmalige Ausblicke. Die 35 km lange Obstroute führt von Süssen über Bad Boll nach Kirchheim/Teck. Die gesamte Strecke führt durch eine einmalige Streuobstlandschaft. Die 30 km lange Voralbroute führt Sie von Göppingen über Bad Boll nach Schopflenberg und bietet Ihnen eine Mischung aus Pfaden entlang von Streuobstwiesen und sehenswerten Ausblicken ins Filstal und zu den Drei-Kaiser-Bergen Hohenstaufen, Rechberg und Stuifen. Insgesamt stehen Ihnen in der Region Bad Boll 38 abwechslungsreiche Radtouren zur Auswahl.  
Vollständigen Text anzeigen
HAUSTIERE
Ihr vierbeiniger Freund ist in diesem Hotel herzlich willkommen. Nach vorheriger Anmeldung bei der Reservierung beträgt der Preis 16 Euro pro Hund/Nacht (ohne Futter). Hunde sind im Foyer und in den Hotelzimmern erlaubt.
Vollständigen Text anzeigen
WELLNESS
Wandern und Wellness in Schwaben  
Umgebung
  • Außerhalb des Zentrums
  • Ruhige Lage
  • Bushaltestelle (bis 100 m)
Hotelausstattung
  • Aufzug
  • Barrierefreier Zugang
  • Barrierefreies Restaurant
  • Hotelbar
  • Terrasse
  • Garten
  • Parkplatz
  • Garage
  • Haustiere auf Anfrage
  • Internetterminal
  • WLAN in allen öffentlichen Räumen
  • Safe
Zimmerausstattung
  • Dusche
  • Bad
  • Safe
  • Minibar
  • Zustellbett auf Anfrage
  • WLAN im Zimmer
Gastronomie
  • Vegetarische Speisen auf Anfrage
  • Vegan auf Anfrage
  • Lactosefrei auf Anfrage
  • Glutenfreie Speisen auf Anfrage
  • Diabetiker-Speisen auf Anfrage
Aktivitäten
  • Hallenbad im Hotel
  • Tennisplatz
  • Tennishalle
  • Kegelbahn
  • Reiten
  • Golf
Zahlungsmittel
  • Maestro / EC-Cash
  • Visa
  • Mastercard
  • American Express (AMEX)
  • Diners Club
Wellness
  • Wellnessbereich mit Pool
  • Liegewiese
  • Sauna
  • Whirlpool
  • Ruheraum
  • Massagen auf Anfrage
  • Liegestühle
Family
  • Kinderstühle im Restaurant
  • Kinderspielplatz
  • Kinderbett auf Anfrage
Genuss
  • Regionale Spezialitäten
Fahrrad
  • Fahrräder auf Anfrage
  • E-Bikes auf Anfrage
  • Ladestation für E-Bikes
  • Abschließbarer Fahrradraum
Wandern
  • Ideal zum Wandern
  • Ausgeschilderte Wanderwege

Gesamtbewertung

Anzahl Bewertungen: 7
4.2/5
Freundlichkeit
4.7 / 5
Zimmer-Komfort
4.2 / 5
Zimmer-Sauberkeit
4.2 / 5
Frühstück
4.5 / 5
Abendessen
4.2 / 5
Preisleistung
3.7 / 5

Einzelbewertungen

Katrin E. | 1 | 04.09.21 - 06.09.21
5.0/5
Freundlichkeit
5.0 / 5
Zimmer-Komfort
5.0 / 5
Zimmer-Sauberkeit
5.0 / 5
Frühstück
5.0 / 5
Abendessen
5.0 / 5
Preisleistung
5.0 / 5


Sehr schöner und gepflegter Aufenthalt. Der Wellnessbereich ist spitze!

 
Ulrich S. | 1 | 19.09.20 - 22.09.20 | gereist mit: Partner/Partnerin
2.1/5
Freundlichkeit
3.8 / 5
Zimmer-Komfort
2.5 / 5
Zimmer-Sauberkeit
2.5 / 5
Frühstück
1.3 / 5
Abendessen
1.3 / 5
Preisleistung
1.3 / 5


Dieses Hotel ist lediglich ein Seminarhotel. Ausflugsanregeungen waren keine vorhanden und mussten selbst beschafft werden. Das sogenannte Buffet am für uns letzten Abend war sehr minimalistisch: Nur ein Fleisch- bzw. Fischgericht mit einer äußerst geringen Auswahl am Salatbuffet kann nicht als "Buffet" bezeichnet werden.

 
Patrick W. | 1 | 18.08.20 - 20.08.20 | gereist mit: Familie
4.8/5
Freundlichkeit
5.0 / 5
Zimmer-Komfort
5.0 / 5
Zimmer-Sauberkeit
5.0 / 5
Frühstück
5.0 / 5
Abendessen
5.0 / 5
Preisleistung
3.8 / 5


 
Petra B. | 2 | 23.06.20 - 26.06.20 | gereist mit: Partner/Partnerin
4.2/5
Freundlichkeit
3.8 / 5
Zimmer-Komfort
3.8 / 5
Zimmer-Sauberkeit
3.8 / 5
Frühstück
5.0 / 5
Abendessen
5.0 / 5
Preisleistung
3.8 / 5


 
Andrea G. | 1 | 28.02.20 - 01.03.20 | gereist mit: Partner/Partnerin
4.0/5
Freundlichkeit
5.0 / 5
Zimmer-Komfort
2.5 / 5
Zimmer-Sauberkeit
2.5 / 5
Frühstück
5.0 / 5
Abendessen
5.0 / 5
Preisleistung
3.8 / 5


 
Ellen Ruth P. | 1 | 25.02.20 - 28.02.20 | gereist mit: Familie
4.6/5
Freundlichkeit
5.0 / 5
Zimmer-Komfort
5.0 / 5
Zimmer-Sauberkeit
5.0 / 5
Frühstück
5.0 / 5
Abendessen
3.8 / 5
Preisleistung
3.8 / 5


 
Iris F. | 1 | 18.10.19 - 20.10.19 | gereist mit: Partner/Partnerin
4.6/5
Freundlichkeit
5.0 / 5
Zimmer-Komfort
5.0 / 5
Zimmer-Sauberkeit
5.0 / 5
Frühstück
5.0 / 5
Abendessen
3.8 / 5
Preisleistung
3.8 / 5


Das Abendessen am ersten Abend als Menü war exzellent. Das Abendbüffet am 2. Abend war dafür nicht so gut. Das Fischgericht wurde nicht mehr aufgefüllt, obwohl die Abendessenszeit noch nicht vorbei war als wir zum Essen kamen. Geschmacklich an diesem Abend war das Essen leider nur halb so gut als am Vortag. Mit Apfelstrudel und Salatbüffet konnte man sich noch satt essen. Getränke extrem teuer.

 

Bad Boll befindet sich im Land der Staufen, welches sich durch herrliche Burgen, Berge und beeindruckende Landschaften auszeichnet. Die Stadt eignet sich ideal zum Erkunden, Wandern und Radfahren. Wer der Ruhe für einen Tag entkommen möchte, fährt ins ca. 30 km entfernte Stuttgart. Die Landeshauptstadt Baden-Württembergs ist die sechst größte Stadt Deutschlands und hat einiges zu bieten. Der 216 Meter hohe Fernsehturm ist das höchste Gebäude Stuttgarts und zugleich das Wahrzeichen der Stadt. Autobegeisterte sollten auf jeden Fall einen Abstecher ins Mercedes-Benz-Museum und ins Porsche-Museum unternehmen. Die Wilhelmina in Stuttgart ist eine auf der Welt einzigartige Kombination aus Tierpark, botanischem Garten und historischem Park und erwartet Sie mit 11.000 Tieren in fast 1.200 Arten und über 8.500 Pflanzenarten und -sorten. Ebenfalls sehenswert sind die Burg Hohenzollern am Rande der Schwäbischen Alb und das Residenzschloss Ludwigsburg.  

Mehr in der Region Schwaben

Wenn Sie sehen möchten, was sich noch in der Nähe dieses Hotels befindet, sehen Sie sich die Region an!

Weitere daydreams Leistungen:

  • WLAN

Kunden die dieses Hotel gebucht haben, buchten auch: