Registrieren

*
Sie besitzen bereits eine DreamCard?
 
Sie besitzen bereits einen Hotelgutschein?
KUNDENSERVICE +49 (0) 2821 / 75 30 0
Mo - Fr, 9 - 18 Uhr zum Ortstarif
Ort | Hotel | Hotelnummer
Dauer
3 Nächte
  • 1 Nacht
  • 2 Nächte
  • 3 Nächte
  • 4 Nächte
  • 5 Nächte
  • 6 Nächte
Suchzeitraum
Anreise
Abreise
Fest
Flexibel
Anzahl Reisende | Zimmer
2 Erwachsene,
0 Kinder
1 Zimmer

Zimmer 1

Mehrere Zimmer und Personen buchen

Mehr Zimmer und Gäste können Sie buchen, sofern Sie eingeloggt sind und über eine entsprechende Mitgliedschaft oder Anzahl an Gutscheinen in Ihrem Profil verfügen.

Zum Shop

 
Hotel-Nr. 0569

AKZENT HOTEL BERG´S ALTE BAUERNSCHÄNKE

Niederwaldstraße 23, 65385 Rüdesheim-Assmannshausen (Hessen), Deutschland

Juli Juni
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  • 01
     
  • 02
     
  • 03
     
  • 04
     
  • 05
     
  • 06
     
  • 07
     
  • 08
     
  • 09
     
  • 10
     
  • 11
     
  • 12
     
  • 13
     
  • 14
     
  • 15
     
  • 16
     
  • 17
     
  • 18
     
  • 19
     
  • 20
     
  • 21
     
  • 22
     
  • 23
     
  • 26
     
  • 27
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
  • 01
     
  • 05
     
  • 06
     
  • 12
     
  • 13
     
  • 19
     
  • 20
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Alle Preise in EUR.

Mehr InfoAb 3 Nächten lohnt sich bereits eine DreamCard!

Gewählter Zeitraum
Anreise auf Anfrage
Anreise direkt möglich
Übernachtung nicht möglich
  • Gewählter Zeitraum
  • Anreise auf Anfrage
  • Anreise direkt möglich
  • Übernachtung nicht möglich

Weitere daydreams Leistungen:

  • Flasche Wasser bei Anreise
  • Nutzung Wellnessbereich
  • Parkplatz
  • Sauna

Am Fuße der Rheingauer Weinberge

Verbringen Sie entspannte Tage in der Region Mittelrhein. Mitten im UNESCO-Weltkulturerbe liegt das AKZENT Hotel Berg’s Alte Bauernschänke in Rüdesheim-Assmannshausen und lädt Sie zum Entspannen und Genießen ein. Die individuellen Zimmer werden durch das Haus bestimmt, keines gleicht dem anderen. Geprägt von freiliegendem Fachwerk und dem Einfluss der Moderne erzählen die Zimmer ihre eigene Geschichte der Bauernschänke, feststeht: alle Zimmer sind gemütlich eingerichtet und laden zum Verweilen ein. Gönnen Sie sich eine kleine Pause bei „Berg´s Auszeit“ und genießen Sie ein wohliges Saunabad. Im Restaurant werden Sie mit Rheingauer Genüssen verwöhnt. Von regional über rustikal und deftig bis zu kulinarisch-anspruchsvoll, werden Ihnen hier leckere Köstlichkeiten serviert. Das eigene Weingut des Hotels Konrad Berg & Sohn liefert mit einem Gläschen Riesling oder Spätburgunder aus eigenem Anbau, direkt vom berühmten Assmannshäuser Höllenberg, den idealen Begleiter für Ihr Abendessen.  

Themen

HUNDEFREUNDLICH
Ihr vierbeiniger Freund ist in diesem Hotel herzlich willkommen. Nach vorheriger Anmeldung bei der Reservierung beträgt der Preis 10 Euro pro Hund/Nacht (ohne Futter), maximal 2 Hunde pro Zimmer, Katzen nicht erlaubt.  
Vollständigen Text anzeigen
KULTUR
Im Gebiet des UNESCO-Welterbes Oberes Mittelrheintal gab es durchschnittlich ca. alle 2 km eine Burg. Über 40 sind heute noch mehr oder weniger gut erhalten. Die Marksburg ist die einzige nie zerstörte Höhenburg am Mittelrhein. Besichtigen Sie im Inneren der Burg die typischen Räume wie Burgküche, Rittersaal oder Weinkeller. 118 m über dem Fluss liegt auf einem Felssporn die Festung Ehrenbreitstein. Sie ist die zweitgrößte erhaltene Festung Europas und mindestens genauso bekannt wie die Marksburg. Sie bietet eine beeindruckende Aussicht über das Rheintal. Hier erwarten Sie kulturelle und kulinarische Genüsse. Sie können auch mit der Seilbahn über den Rhein schweben und so die Festung Ehrenbreitstein erobern. Ein wahrer Touristenmagnet befindet sich in Koblenz an der Mündung der Mosel in den Rhein: die künstlich aufgeschüttete Landzunge, genannt das Deutsche Eck. In der Mitte des Wahrzeichens der Stadt Koblenz erhebt sich das Reiterstandbild des deutschen Kaisers Wilhelm I.  
Vollständigen Text anzeigen
NATUR
Die einmalige Natur rund um Assmannshausen wird geprägt durch das vielfältige Landschaftsbild. Die Rheinauen, das Binger Loch, der Rheingau und der Niederwald lassen dieses romantische Panorama entstehen. Das mit knapp 3.000 ha Rebfläche ausgestattete Gebiet des Rheingaus gehört zu den bedeutendsten Weinanbaugebieten Deutschlands. Die Weinberge im Sonnenschein sind eine idyllische Kulisse für gemeinsame Spaziergänge. Eine Schifffahrt auf dem Rhein eignet sich perfekt, um die zahlreichen imposanten Schlösser und Burgen aus der Wasserperspektive zu bewundern. Für Schwindelfreie ist eine Seilbahnfahrt hoch über den Reben zur Germania genau das Richtige.  
Vollständigen Text anzeigen
UNESCO-WELTKULTURERBE
Auf rund 67 km durchbricht der Rhein zwischen Bingen, Rüdesheim und Koblenz das Rheinische Schiefergebirge. 48 Städte und Gemeinden als einzigartige Kulturlandschaft von großer Vilfalt und Schönheit bilden das UNESCO-Weltkulturerbe Oberes Mittelrheintal, welches seit 2002 zur UNESCO-Welterbestätte zählt. Als eine der wichtigsten Handelsrouten in Europa hat das Mittelrheintal seit zwei Jahrtausenden den kulturellen Austausch zwischen der Mittelmeerregion und dem Norden Europas ermöglicht.
Vollständigen Text anzeigen
WANDERN
Insgesamt stehen Ihnen in der Region Rüdesheim am Rhein 192 abwechslungsreiche Wanderungen zur Auswahl. Schlendern Sie durch idyllische Weinberge und Rebhänge und lassen Sie die Natur einfach auf sich wirken. Die Rheinromantik-Route vom Himmel zur Hölle führt auf einer rund 12 km langen Route, bei 424 Höhenmetern, vorbei an Schlössern und Burgen, mit weiten Ausblicken über das Rheintal. Sie können sowohl von Rüdesheim als auch von Assmannshausen starten. Die 5. Etappe des bekannten Rheinsteig führt von Rüdesheim nach Lorch. Auf dem 16 km langen Historienweg geht es teils durch steile Weinlagen rund um Rüdesheim und Assmannshausen am Rhein. Der 30 km lange Rheingauer Klostersteig ist fester Bestandteil der Kulturlandschaft Rheingau und gibt Ihnen Einblicke in die Vergangenheit, Glauben und bieten einen Ort der Ruhe und Einkehr. Da wo Burgen, Rhein und Wein sich zu einer ganz besonderen Natur- und Kulturlandschaft vereinen, dort verläuft der 10 km lange Wildkräuterweg Assmannshausen.
Vollständigen Text anzeigen
WEINREGIONEN
Der Rheingau – in kaum einem anderen deutschen Weinanbaugebiet konzentrieren sich auf so engem Raum jahrhundertealte Weinkultur, kulinarische Spitzenqualitäten und historische Landschaften. Assmannshausen besitzt in der für seinen Riesling bekannten Region eine Sonderstellung, denn hier wird auf 75 ha Spätburgunder angebaut. Gleichzeitig ist das Gebiet auch die größte zusammenhängende Anbaufläche für Spätburgunder in Deutschland. Bereits in 3. Generation werden auf dem, mit ca. 2 ha als klein geltendem, Weingut Konrad Berg & Sohn die charakteristischen Weine hergestellt. Zu den 2 ha gehören beste Lagen wie der Rüdesheimer Berg Schlossberg, Assmannshäuser Höllenberg und Lorcher Krone. Die Weinberge sind mit Riesling, Spätburgunder und Silvaner bestockt und teilweise ist der Bestand über 60 Jahre alt. Die Weinberge werden in Handarbeit sorgsam und nachhaltig ertragsreduziert bewirtschaftet.  
Vollständigen Text anzeigen
Am Fuße der Rheingauer Weinberge
Umgebung
  • Schöne Lage
  • Bushaltestelle (bis 100 m)
  • Bahnhof (bis 500 m)
Hotelausstattung
  • Aufzug
  • Hotelbar
  • Terrasse
  • Restaurant klimatisiert
  • Parkplatz
  • Haustiere auf Anfrage
  • WLAN in allen öffentlichen Räumen
  • Safe
Zimmerausstattung
  • Dusche
  • Safe
  • Zustellbett auf Anfrage
  • WLAN im Zimmer
Gastronomie
  • Vegetarische Speisen auf Anfrage
  • Vegan auf Anfrage
  • Lactosefrei auf Anfrage
  • Glutenfreie Speisen auf Anfrage
  • Diabetiker-Speisen auf Anfrage
Zahlungsmittel
  • Maestro / EC-Cash
  • Visa
  • Mastercard
Wellness
  • Sauna
  • Dampfbad
  • Ruheraum
  • Massagen auf Anfrage
Family
  • Babybett auf Anfrage
  • Kinderbett auf Anfrage
Genuss
  • Regionale Spezialitäten
  • Auserlesene Weine
Weinbauregion
  • Weinbaugebiet
  • Regionale Weine
  • Weinverkauf
  • Hauseigene Weine
Fahrrad
  • Fahrradrouten verfügbar
Wandern
  • Ideal zum Wandern
  • Ausgeschilderte Wanderwege

Gesamtbewertung

Anzahl Bewertungen: 48
4.6/5
Freundlichkeit
4.8 / 5
Zimmer-Komfort
4.2 / 5
Zimmer-Sauberkeit
4.5 / 5
Frühstück
4.8 / 5
Abendessen
4.9 / 5
Preisleistung
4.5 / 5

Einzelbewertungen

peter r. | 1 | 12.05.24 - 15.05.24
5.0/5
Freundlichkeit
5.0 / 5
Zimmer-Komfort
5.0 / 5
Zimmer-Sauberkeit
5.0 / 5
Frühstück
5.0 / 5
Abendessen
5.0 / 5
Preisleistung
5.0 / 5


In diesem Hotel bleiben keine Wünsche offen. Das Personal ist zuvorkomment,hilfsbereit und fachlich sehr gut geschult. Hab mich jederzeit geborgen und sicher gefülhlt. In diesem Hotel ist der Kunde noch KÖNIG , DANKE für diesen schönen Aufenthallt.

 
Winni D. | 1 | 09.05.24 - 12.05.24 | gereist mit: Partner/Partnerin
4.6/5
Freundlichkeit
5.0 / 5
Zimmer-Komfort
5.0 / 5
Zimmer-Sauberkeit
3.8 / 5
Frühstück
5.0 / 5
Abendessen
5.0 / 5
Preisleistung
3.8 / 5


Wir haben einen Kurzurlaub von 4 Tagen gemacht und sind in jeder Hinsicht voll zufrieden. Sehr nettes und aufmerksames Personal, tolles Frühstück und Abendessen und ein ganz gemütliches und sehenswertes Städtchen. Die Umgebung kann zu Fuß, per Lift und per Schiff wunderbar erkundet werden, und es gibt sehr vieles Interessantes zu sehen. Wir waren garantiert nicht das letzte Mal hier.

 
Karl L. | 1 | 28.04.24 - 01.05.24 | gereist mit: Partner/Partnerin
4.8/5
Freundlichkeit
5.0 / 5
Zimmer-Komfort
3.8 / 5
Zimmer-Sauberkeit
5.0 / 5
Frühstück
5.0 / 5
Abendessen
5.0 / 5
Preisleistung
5.0 / 5


Teppichboden nicht mehr Zeit gemäß, aber sonst ein tolles Hotelzimmer

 
Maria Luise T. | 1 | 21.04.24 - 24.04.24 | gereist mit: Partner/Partnerin
4.6/5
Freundlichkeit
5.0 / 5
Zimmer-Komfort
3.8 / 5
Zimmer-Sauberkeit
5.0 / 5
Frühstück
5.0 / 5
Abendessen
5.0 / 5
Preisleistung
3.8 / 5


 
Volker V. | 5 | 30.11.23 - 03.12.23 | gereist mit: Partner/Partnerin
4.2/5
Freundlichkeit
5.0 / 5
Zimmer-Komfort
3.8 / 5
Zimmer-Sauberkeit
3.8 / 5
Frühstück
5.0 / 5
Abendessen
3.8 / 5
Preisleistung
3.8 / 5


 
Jürgen O. | 3 | 21.11.23 - 24.11.23 | gereist mit: Partner/Partnerin
4.8/5
Freundlichkeit
5.0 / 5
Zimmer-Komfort
3.8 / 5
Zimmer-Sauberkeit
5.0 / 5
Frühstück
5.0 / 5
Abendessen
5.0 / 5
Preisleistung
5.0 / 5


Mit dem Handy kein telefonieren möglich. Internetzugang ja. Nicht die Verantwortung des Hotels. Das Problem liegt beim " Weltmeister" Deutschland. Fast überall auf der Welt gibt es dieses Problem nicht.

 
Michael K. | 3 | 24.10.23 - 27.10.23 | gereist mit: Alleine
4.2/5
Freundlichkeit
5.0 / 5
Zimmer-Komfort
2.5 / 5
Zimmer-Sauberkeit
3.8 / 5
Frühstück
5.0 / 5
Abendessen
5.0 / 5
Preisleistung
3.8 / 5


 
Patrick A. | 1 | 30.09.23 - 03.10.23 | gereist mit: Familie
3.2/5
Freundlichkeit
3.8 / 5
Zimmer-Komfort
3.8 / 5
Zimmer-Sauberkeit
2.5 / 5
Frühstück
3.8 / 5
Abendessen
3.8 / 5
Preisleistung
1.3 / 5


 
Albrecht D. | 1 | 30.09.23 - 03.10.23 | gereist mit: Partner/Partnerin
5.0/5
Freundlichkeit
5.0 / 5
Zimmer-Komfort
5.0 / 5
Zimmer-Sauberkeit
5.0 / 5
Frühstück
5.0 / 5
Abendessen
5.0 / 5
Preisleistung
5.0 / 5


Uns hat es in diesem Hotel sehr gut gefallen. Familiär geführt. Komfortables Zimmer. Leckeres Essen. Tolle Ausflugsmöglichkeiten in direkter Umgebung. Auch sehr gut an den ÖPNV angebunden. Idyllische Lage in sehr schöner Gegend.

 
dietmar m. | 1 | 11.09.23 - 14.09.23 | gereist mit: Partner/Partnerin
3.4/5
Freundlichkeit
5.0 / 5
Zimmer-Komfort
3.8 / 5
Zimmer-Sauberkeit
3.8 / 5
Frühstück
2.5 / 5
Abendessen
2.5 / 5
Preisleistung
2.5 / 5


 

Inmitten des UNESCO-Weltkulturerbes Oberes Mittelrheintal liegt Assmannshausen, ein Ortsteil von Rüdesheim. Rüdesheim ist die Wiege des bekannten „Asbach“. Besuche der berühmten Drosselgasse und des Asbach-Besucher-Centers sollten auf jeden Fall auf Ihrer To-do-Liste stehen. Unternehmen Sie herrliche Spaziergänge im Niederwald und ausgedehnte Wanderungen auf dem Rheinhöhenweg, über die Rieslingroute oder auf dem bekannten Rheinsteig. Lassen Sie sich von den imposanten Burgen und Schlössern verzaubern. Jedes einzelne hat seinen eigenen Charme, wie z. B. das Schloss Johannisberg mit seinem beachtlichen Weingut. Die auf der anderen Rheinseite liegende Stadt Bingen erwartet Sie mit vielen Kultur- und Naturerlebnissen. Erleben Sie den Wohnort von Hildegard von Bingen und ihre berühmten Gesundheitsanwendungen. Die hessische Landeshauptstadt Wiesbaden ist mit dem Auto schnell erreicht, ebenso wie die Stadt Mainz.  

Mehr in der Region Mittelrhein

Wenn Sie sehen möchten, was sich noch in der Nähe dieses Hotels befindet, sehen Sie sich die Region an!

Kunden die dieses Hotel gebucht haben, buchten auch: