Registrieren

*
Sie besitzen bereits eine DreamCard?
 
Sie besitzen bereits einen Hotelgutschein?
KUNDENSERVICE +49 (0) 2821 / 75 30 0
Mo - Fr, 9 - 18 Uhr zum Ortstarif
Ort | Hotel | Hotelnummer
Dauer
3 Nächte
  • 1 Nacht
  • 2 Nächte
  • 3 Nächte
  • 4 Nächte
  • 5 Nächte
  • 6 Nächte
Suchzeitraum
Anreise
Abreise
Fest
Flexibel
Anzahl Reisende | Zimmer
2 Erwachsene,
0 Kinder
1 Zimmer

Zimmer 1

Mehrere Zimmer und Personen buchen

Mehr Zimmer und Gäste können Sie buchen, sofern Sie eingeloggt sind und über eine entsprechende Mitgliedschaft oder Anzahl an Gutscheinen in Ihrem Profil verfügen.

Zum Shop

 
Hotel-Nr. 3059

HOTEL WILLMEROTH HOFBRÄU

Preschlin-Allee 11, 51570 Windeck-Mauel (Nordrhein-Westfalen), Deutschland

Juni Mai
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
  •  
  •  
  • 01
     
  • 02
     
  • 03
     
  • 04
     
  • 05
     
  • 06
     
  • 07
     
  • 08
     
  • 09
     
  • 10
     
  • 11
     
  • 12
     
  • 13
     
  • 14
     
  • 15
     
  • 16
     
  • 17
     
  • 18
     
  • 19
     
  • 20
     
  • 21
  • 30
     
  • 31
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Juli Juni
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Alle Preise in EUR.

Mehr InfoAb 3 Nächten lohnt sich bereits eine DreamCard!

Gewählter Zeitraum
Anreise auf Anfrage
Übernachtung nicht möglich
  • Gewählter Zeitraum
  • Anreise auf Anfrage
  • Übernachtung nicht möglich

Erleben Sie Windeck im Siegtal  

Nahe der Sieg, im idyllischen Westerwald, liegen Windeck-Mauel und das Hotel Willmeroth Hofbräu. Die Zimmer sind modern und gemütlich eingerichtet und bieten Ihnen ein ideales Plätzchen zum Erholen. Entspannung bietet Ihnen die hauseigene Sauna. Im Restaurant Syrtaki genießen Sie gute griechisch-mediterrane und deutsche Küche. Ein Highlight zum Essen ist ein Gläschen des hausgebrauten Bieres. Das „Maueler Hofbräu“ ist untergärig, leicht trüb und hat einen Stammwürzegehalt von 13 %, selbstverständlich wird das Bier nach dem deutschen Reinheitsgebot gebraut. Bei schönem Wetter lässt sich das Bier am besten im Biergarten des Hauses genießen. Im Siegtal erwarten Sie malerische Täler und Wiesen, ausgedehnte Wälder, Hügel und Berge, Fachwerkhäuser und Burgen – ideal zum Wandern, Erkunden und Entdecken.  

Hinweise

In der Zeit von 14.30 Uhr bis 17.30 Uhr sind das Hotel und Restaurant nicht besetzt.

Themen

GENUSS
Im Jahr 2003 baute das Hotel seine hauseigene Brauerei und braut seitdem alle 10 Tage 600 Liter Bier. Gebraut wird selbstverständlich nach dem deutschen Reinheitsgebot. Das Hausgebraute mit dem Namen „Maueler Hofbräu“ ist untergärig, leicht trüb und hat einen Stammwürzegehalt von 13 %. Der Hopfen, der den Geschmack des Bieres ausmacht, nennt sich Hallertauer Traditionshopfen. Verwendet werden Pilsener und Münchner Malz. Das Münchner Malz macht die etwas dunklere Farbe des Bieres aus. Die Hefe wird von einer namhaften Brauerei aus der Gegend bezogen.  
Vollständigen Text anzeigen
HUNDEFREUNDLICH
Ihr vierbeiniger Freund ist in diesem Hotel herzlich willkommen. Nach vorheriger Anmeldung bei der Reservierung beträgt der Preis 15 Euro pro Hund/Nacht (ohne Futter).  
Vollständigen Text anzeigen
RADFAHREN
Gehen Sie auf Tuchfühlung mit der Sieg auf dem beliebten Sieg-Radweg. Streuobstwiesen, außergewöhnliche Felsformationen, Stromschnellen und Wasserfälle erwarten Sie ebenso wie Fachwerkdörfer, Burgen und Kirchen. Auf insgesamt 64 km geht es zur Siegmündung.  
Vollständigen Text anzeigen
WANDERN
Die Erlebniswege Sieg bietet Ihnen 7 spannende Thementouren durch bezaubernde Landschaften und entlang kultureller Schätze. Der 17 km lange Försterweg verläuft durch das Naturschutzgebiet „Wälder auf dem Leuscheid“ und der 6 km lange Künstlerweg führt Sie einmal um Herchen, einst als schönster Luftkurort an der Sieg gekürt. Ebenfalls erwarten Sie der 18 km lange Wälderweg und der 12 km lange Pulvermühlenweg – hier geht es vom Siegtaldom in Dattenfeld zu den malerisch verwachsenen Resten der 1915 explodierten Pulvermühle im Elisental. Der 18 km lange Mäanderweg leitet den Wanderer vom Siegfall in Schladern ins Museumsdorf Altwindeck und hinauf auf die Ruine der Burg Windeck. Auf dem 15 km langen Landlebenweg erleben Sie Idylle pur und der 4 km lange Zeitenweg führt um den Umlaufberg von Dreisel.  
Vollständigen Text anzeigen
Erleben Sie Windeck im Siegtal  
Umgebung
  • Im Zentrum
Hotelausstattung
  • Hotelbar
  • Terrasse
  • Garten
  • Parkplatz
  • Haustiere auf Anfrage
  • WLAN in allen öffentlichen Räumen
Zimmerausstattung
  • Terrasse
  • Dusche
  • Balkon (optional)
  • Safe
  • Kühlschrank
  • Zustellbett auf Anfrage
  • WLAN im Zimmer
Gastronomie
  • Vegetarische Speisen auf Anfrage
Aktivitäten
  • Kegelbahn
Zahlungsmittel
  • Maestro / EC-Cash
  • American Express (AMEX)
Wellness
  • Sauna
Wandern
  • Ideal zum Wandern
  • Ausgeschilderte Wanderwege

Gesamtbewertung

Anzahl Bewertungen: 21
4.2/5
Freundlichkeit
4.4 / 5
Zimmer-Komfort
4.4 / 5
Zimmer-Sauberkeit
4.2 / 5
Frühstück
3.8 / 5
Abendessen
4.2 / 5
Preisleistung
4.3 / 5

Einzelbewertungen

Irene R. | 2 | 18.04.24 - 21.04.24 | gereist mit: Partner/Partnerin
4.6/5
Freundlichkeit
5.0 / 5
Zimmer-Komfort
5.0 / 5
Zimmer-Sauberkeit
5.0 / 5
Frühstück
3.8 / 5
Abendessen
3.8 / 5
Preisleistung
5.0 / 5


 
Rebecca S. | 2 | 29.03.24 - 01.04.24 | gereist mit: Freunde
4.4/5
Freundlichkeit
5.0 / 5
Zimmer-Komfort
3.8 / 5
Zimmer-Sauberkeit
2.5 / 5
Frühstück
5.0 / 5
Abendessen
5.0 / 5
Preisleistung
5.0 / 5


Habe viele schlechte Bewertungen gelesen man sollte sich aber selbst ein Bild machen. Alle sehr freundlich,extrawünsche oder Änderungen wurden gerne erfüllt. Fragen kostet nichts. Beim Frühstück kleine Auswahl aber alles da was man braucht. Ist eben ein kleines Hotel in einem kleinen Ort nicht vergleichbar mit Buffets in großen hotels in Urlaubsorten.

 
Barbara R. | 1 | 29.03.24 - 01.04.24 | gereist mit: Partner/Partnerin
4.8/5
Freundlichkeit
5.0 / 5
Zimmer-Komfort
5.0 / 5
Zimmer-Sauberkeit
5.0 / 5
Frühstück
3.8 / 5
Abendessen
5.0 / 5
Preisleistung
5.0 / 5


 
Siegfried G. | 2 | 29.01.24 - 01.02.24 | gereist mit: Partner/Partnerin
4.8/5
Freundlichkeit
5.0 / 5
Zimmer-Komfort
5.0 / 5
Zimmer-Sauberkeit
5.0 / 5
Frühstück
3.8 / 5
Abendessen
5.0 / 5
Preisleistung
5.0 / 5


Ein sehr schönes Hotel mit großen Zimmern. Die Lage ist schön ruhig. Das Frühstück ist auf jeden Fall ausreichend und ja, es gibt Aufbackbrötchen. Die schmecken aber gut. Einige beschweren sich ja über das Abendessen wegen zu wenigen Gängen. Man bekommt eine Speisekarte in denen alle Gänge drin sind und man wird auch gefragt. Einfach mal überlegen wozu die Speisekarte da ist! TV dürfte größer sein

 
Evelin K. | 2 | 23.12.23 - 26.12.23 | gereist mit: Partner/Partnerin
4.0/5
Freundlichkeit
3.8 / 5
Zimmer-Komfort
3.8 / 5
Zimmer-Sauberkeit
3.8 / 5
Frühstück
3.8 / 5
Abendessen
5.0 / 5
Preisleistung
3.8 / 5


 
Anna K. | 3 | 01.11.23 - 04.11.23 | gereist mit: Partner/Partnerin
4.6/5
Freundlichkeit
5.0 / 5
Zimmer-Komfort
5.0 / 5
Zimmer-Sauberkeit
5.0 / 5
Frühstück
3.8 / 5
Abendessen
3.8 / 5
Preisleistung
5.0 / 5


Wir hatten wundervolle 4 Tage in Hotel mit mein Mann-ziel Erholung und Wanderung. Hotel auf jeden Fall weiter zu empfehlen:sauber,freundlich,Ruhe. Die einzige Punkt verloren geht in die Karte von Essen-variazion erhofft mehr mit vegetarische oder Geflügel Auswahl. Sonst immer wieder!Danke Wilmeroth Team.

 
anita z. | 1 | 26.10.23 - 29.10.23 | gereist mit: Partner/Partnerin
1.7/5
Freundlichkeit
1.3 / 5
Zimmer-Komfort
2.5 / 5
Zimmer-Sauberkeit
2.5 / 5
Frühstück
1.3 / 5
Abendessen
1.3 / 5
Preisleistung
1.3 / 5


Der Empfang war Wortkarg. Das Zimmer war groß. Das Bett gut. Leider keine Reinigung. Das griechische Abendessen hat gut geschmeckt, jedoch gab es nur am ersten Abend Vor- und Nachspeise. Die Bedienungen waren freundlich. Das Frühstück kann man vergessen.

 
Karsten K. | 1 | 20.07.23 - 23.07.23 | gereist mit: Partner/Partnerin
2.5/5
Freundlichkeit
2.5 / 5
Zimmer-Komfort
2.5 / 5
Zimmer-Sauberkeit
3.8 / 5
Frühstück
2.5 / 5
Abendessen
1.3 / 5
Preisleistung
2.5 / 5


Frühstück:Aufbackbrötchen, Abend: Imbissbuden-Charakter! HP-Gäste bekommen sehr abgespeckte Karte. Bei 4 Tagen Aufenthalt isst man immer den gleichen Salat, gleiche Pommes und wahlweise Syrtaki, Souflaki oder Gyros…. gefühlt immer das gleiche. Nur 1x von 3 Abenden haben wir Vorspeise und Nachspeise bekommen, obwohl 3-Gänge includiert waren. Freundlichkeit & Blick für leere Gläser: ausbaufähig

 
Cornelia K. | 2 | 01.07.23 - 04.07.23 | gereist mit: Partner/Partnerin
5.0/5
Freundlichkeit
5.0 / 5
Zimmer-Komfort
5.0 / 5
Zimmer-Sauberkeit
5.0 / 5
Frühstück
5.0 / 5
Abendessen
5.0 / 5
Preisleistung
5.0 / 5


Wir haben wunderbare Tage verbracht. Das Abendessen hat uns jeden Tag sehr gut geschmeckt, und die Portionen waren immer sehr gross. Der absolute Clou war das Bier, was selbstgebraut wurde, selten so ein gutes Bier getrunken Die Freundlichkeit des Hoteliers und der Bedienung war einfach großartig.

 
Vera K. | 7 | 10.06.23 - 13.06.23 | gereist mit: Partner/Partnerin
4.6/5
Freundlichkeit
5.0 / 5
Zimmer-Komfort
5.0 / 5
Zimmer-Sauberkeit
3.8 / 5
Frühstück
3.8 / 5
Abendessen
5.0 / 5
Preisleistung
5.0 / 5


 

Das Siegtal bietet Ihnen die ideale Umgebung für Wanderungen und Erkundungstouren mit dem Rad. Verschiedene Erlebniswege und der Natursteig Sieg sind beliebte Wanderwege in der Umgebung. Besuchen Sie die Burgruine Windeck, die Windecker Dorfbrennerei, das Museumsdorf Altwindeck und den Siegwasserfall in Schladern. Einen besonderen Besuch verspricht Ihnen das Besucherbergwerk Grube Silberhardt. Ein Highlight ist der Naturerlebnispark Panarbora, ein 40 Meter hoher Aussichtsturm mit einer Gesamtlauflänge von 1.635 Metern.  

Mehr in der Region Mittelrhein

Wenn Sie sehen möchten, was sich noch in der Nähe dieses Hotels befindet, sehen Sie sich die Region an!

Weitere daydreams Leistungen:

  • WLAN
  • Parkplatz

Kunden die dieses Hotel gebucht haben, buchten auch: