Registrieren

*
Sie besitzen bereits eine DreamCard?
 
Sie besitzen bereits einen Hotelgutschein?
KUNDENSERVICE +49 (0) 2821 / 75 30 0
Mo - Fr, 9 - 18 Uhr zum Ortstarif
Ort | Hotel | Hotelnummer
Dauer
3 Nächte
  • 1 Nacht
  • 2 Nächte
  • 3 Nächte
  • 4 Nächte
  • 5 Nächte
  • 6 Nächte
Suchzeitraum
Anreise
Abreise
Fest
Flexibel
Anzahl Reisende | Zimmer
2 Erwachsene,
0 Kinder
1 Zimmer

Zimmer 1

Mehrere Zimmer und Personen buchen

Mehr Zimmer und Gäste können Sie buchen, sofern Sie eingeloggt sind und über eine entsprechende Mitgliedschaft oder Anzahl an Gutscheinen in Ihrem Profil verfügen.

Zum Shop

 
Hotel-Nr. 3048

HOTEL & RESTAURANT WALDSCHLÖSSCHEN

An der Steinklöbe 13, 06642 Nebra – Kleinwangen (Sachsen-Anhalt), Deutschland

November Oktober
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  • 01
     
  • 02
     
  • 03
     
  • 04
     
  • 05
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Dezember November
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Alle Preise in EUR.

Mehr InfoAb 3 Nächten lohnt sich bereits eine DreamCard!

Gewählter Zeitraum
Anreise auf Anfrage
Übernachtung nicht möglich
  • Gewählter Zeitraum
  • Anreise auf Anfrage
  • Übernachtung nicht möglich

Kultur, Genuss und Erholung in der Region Saale-Unstrut  

Inmitten des Naturparks Saale-Unstrut-Triasland, direkt an der Arche Nebra, liegt idyllisch das Hotel & Restaurant Waldschlösschen in Nebra, Ortsteil Wangen. Im altehrwürdigen Verwaltungsgebäude der Kaligewerkschaft Kleinwangen erwarten Sie Ruhe, Entspannung und guter Geschmack. Die großzügigen Zimmer sind warm und gemütlich eingerichtet und bieten eine Oase der Erholung. Die Küche verwöhnt Sie mit Interpretationen regional-traditioneller Küche sowie saisonalen Spezialitäten. Genießen Sie die warme, gastliche Atmosphäre und ein stilvolles Ambiente. Bei schönem Wetter lädt die in der Sonne liegende Terrasse zum Verweilen ein; lassen Sie den Blick über sattgrüne Wiesen schweifen.  

Themen

WANDERN
Ein etwa 3 km langer Wanderweg führt von der Arche Nebra zum Mittelberg, zum Fundort der Himmelsscheibe. Oben angekommen erwartet Sie das Himmelsauge, welches den Fundort der Himmelsscheibe kennzeichnet. Ebenso erwartet Sie hier der 30 m hohe und um 10 Grad geneigte Aussichtsturm. Das Trias-Tor bezeichnet den engen Durchbruch der Unstrut aus dem Harzvorland in das Triasland. Den thematischen Reichtum dieser zerklüfteten, vielseitigen Landschaft verbindet der 32 km lange Rundweg. Durch Nebra führt der rund 230 km lange Fernwanderweg Feengrotten-Kyffhäuser-Weg. Er beginnt an den Feengrotten in Saalfeld, folgt dem mittleren Saaletal zur Mündung der Unstrut bei Naumburg und führt von dort bis zum Kyffhäuserdenkmal im gleichnamigen Mittelgebirge bei Bad Frankenhausen.  
Vollständigen Text anzeigen
WEINREGIONEN
Das Qualitätsanbaugebiet Saale-Unstrut zeichnet sich durch seine Weinberge mit Steilterrassen, jahrhundertealten Trockenmauern und romantischen Weinbergshäuschen aus. Der hiesige Wein zeichnet sich durch ein feingliedriges, fruchtiges Bukett und seinen spritzigen Charakter aus. Durch den umweltschonenden Anbau nach Vorgaben des Landes Sachsen-Anhalt und eine sorgfältige, qualitätsbewusste Arbeit in Weinberg und -keller entsteht ein Wein von besonderer Güte. An Saale und Unstrut gibt es über 50 verschiedene Rebsorten, die vorwiegend trocken angebaut werden. Ganz oben auf der Weißweinliste stehen Müller-Thurgau, Weiß- und Grauburgunder sowie Bacchus, Riesling, Silvaner, Gutedel und Kerner. Rund 24 % der angebauten Weine sind Rotweine wie Dornfelder, Portugieser, Spätburgunder und der Blaue Zweigelt. Durch das Weinbaugebiet führt die 60 km lange Weinstraße Saale-Unstrut.   
Vollständigen Text anzeigen
RADFAHREN
Erkunden Sie die Region und die historischen Spuren rund um Nebra mit dem Rad. Der rund 71 km lange Himmelsscheibenradweg verläuft von Nebra über Wangen nach Halle/Saale. Ebenfalls beliebt ist der insgesamt 189 km lange Unstrutradweg von der Quelle Kefferhausen zur Mündung in Naumburg. Eine Rundtour durch Wald und Felder mit wunderschönen Ausblicken und einem lieblichen Bach bietet die 26 km lange Runde Nebra – Ziegelrodaer Forst – Pretitz.  
Vollständigen Text anzeigen
UNESCO-WELTKULTURERBE
In rund 40 km Entfernung befindet sich das UNESCO-Weltkulturerbe Lutherstadt Eisleben. Martin Luther ist in Eisleben geboren und gestorben. Die Luthergedenkstätten sind weit über Deutschlands Grenzen hinaus von herausragender historischer Bedeutung. Top-Sehenswürdigkeiten sind das Museum Luthers Sterbehaus, die St.-Petri-Pauli-Kirche sowie das ehemalige Augustiner-Eremitenkloster und das Zisterzienserinnenkloster Helfta. In knapp 30 km Entfernung befindet sich das zweite UNESCO-Weltkulturerbe, der Naumburger Dom. Als einzigartiges Zeugnis der mittelalterlichen Architektur und Kunst des 13. Jahrhunderts wurde er 2018 in die UNESCO-Welterbeliste eingeschrieben.  
Vollständigen Text anzeigen
HAUSTIERE
Ihr vierbeiniger Freund ist in diesem Hotel herzlich willkommen. Nach vorheriger Anmeldung bei der Reservierung beträgt der Preis 9 Euro pro Hund/Nacht (ohne Futter).  
Vollständigen Text anzeigen
KULTUR
Die Himmelsscheibe von Nebra ist die älteste bisher bekannte konkrete Himmelsdarstellung. Seit Juni 2013 gehört sie zum UNESCO-Weltdokumentenerbe in Deutschland. Gefunden wurde die 3.700 bis 4.100 Jahre alte Bronzeplatte am 4. Juli 1999 von Raubgräbern auf dem Mittelberg in der damaligen Gemeinde Ziegelroda nahe der Stadt Nebra in Sachsen-Anhalt.   
Vollständigen Text anzeigen
LANDHÄUSER UND SCHLÖSSER
Kultur, Genuss und Erholung in der Region Saale-Unstrut  
Umgebung
  • Schöne Lage
  • Außerhalb des Zentrums
  • Ruhige Lage
  • Am Fluss
  • Nahe am Wald
  • Bushaltestelle (bis 100 m)
  • Bahnhof (bis 500 m)
Hotelausstattung
  • Terrasse
  • Garten
  • Parkplatz
  • Haustiere auf Anfrage
  • WLAN in allen öffentlichen Räumen
Zimmerausstattung
  • Dusche
  • Zustellbett auf Anfrage
  • WLAN im Zimmer
Gastronomie
  • Vegetarische Speisen auf Anfrage
  • Vegan auf Anfrage
Aktivitäten
  • Angelmöglichkeit
Zahlungsmittel
  • Maestro / EC-Cash
  • Visa
  • Mastercard
Family
  • Kindermenü auf Anfrage
  • Kinderstühle im Restaurant
  • Kinderspielplatz
  • Kinderbett auf Anfrage
Genuss
  • Regionale Spezialitäten
  • Auserlesene Weine
  • Menü mit Fleischspezialitäten
Landhäuser
  • Hotel in Schloß
  • Hotel im Chalet
  • Hotel in (historischem) Landhaus
  • Historische Inneneinrichtung
  • Historische Lage
  • Informationen über Geschichte vorhanden
Weinbauregion
  • Weinbaugebiet
  • Regionale Weine
  • Weinverkauf
  • Weinprobe
  • Hauseigene Weine
  • Weinseminar
Romantik
  • Late checkout auf Anfrage
  • Romantische Lage
Fahrrad
  • Fahrradrouten verfügbar
  • Fahrräder auf Anfrage
  • E-Bikes auf Anfrage
  • Ladestation für E-Bikes
  • Abschließbarer Fahrradraum
Wandern
  • Ideal zum Wandern
  • Wanderkarten im Hotel
  • Organisierte Wanderungen
  • Ausgeschilderte Wanderwege

In der Saale-Unstrut-Region gibt es jede Menge Freizeitmöglichkeiten. Die „Toskana des Ostens“ bietet sich an, bei Spaziergängen und Wanderungen entlang der Unstrut und durch die Weinberge entdeckt zu werden. Das Hotel liegt in unmittelbarer Nähe zur Arche Nebra. Ein schon vom Aussehen interessantes Museum im Baustil einer Arche bietet für Groß und Klein Wissenswertes zum Fundort der Himmelsscheibe und zu den historischen Hintergründen. Ebenfalls historisch sehr interessant ist die Schloss- und Burgruine Nebra. Im Sommer ist das Terrassenschwimmbad Nebra mit seiner insgesamt 35.000 m² großen Freizeitanlage ein absoluter Publikumsmagnet. Angesichts von 365 Besichtigungstagen im Jahr können Sie jederzeit einen Besuch der berühmten Rotkäppchen-Sektkellerei im 27 km entfernten Freyburg in Ihr Tagesprogramm einbeziehen.   

Mehr in der Region Saale-Unstrut

Wenn Sie sehen möchten, was sich noch in der Nähe dieses Hotels befindet, sehen Sie sich die Region an!

Weitere daydreams Leistungen:

  • Flasche Wasser bei Anreise
  • WLAN
  • Parkplatz