Registrieren

*
Sie besitzen bereits eine DreamCard?
 
Sie besitzen bereits einen Hotelgutschein?
KUNDENSERVICE +49 (0) 2821 / 75 30 0
Mo - Fr, 9 - 18 Uhr zum Ortstarif
Ort | Hotel | Hotelnummer
Dauer
3 Nächte
  • 1 Nacht
  • 2 Nächte
  • 3 Nächte
  • 4 Nächte
  • 5 Nächte
  • 6 Nächte
Suchzeitraum
Anreise
Abreise
Fest
Flexibel
Anzahl Reisende | Zimmer
2 Erwachsene,
0 Kinder
1 Zimmer

Zimmer 1

Mehrere Zimmer und Personen buchen

Mehr Zimmer und Gäste können Sie buchen, sofern Sie eingeloggt sind und über eine entsprechende Mitgliedschaft oder Anzahl an Gutscheinen in Ihrem Profil verfügen.

Zum Shop

 
Hotel-Nr. 3748

HOTEL HARZRESIDENZ

Victorshöher Straße 2, 06502 Thale OT Friedrichsbrunn (Sachsen-Anhalt), Deutschland

April März
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
  •  
  •  
  •  
  •  
  • 01
     
  • 02
     
  • 03
  • 15
     
  • 16
     
  • 17
     
  • 29
     
  • 30
     
  • 31
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Mai April
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
  • 12
     
  • 13
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Alle Preise in EUR.

Mehr InfoAb 3 Nächten lohnt sich bereits eine DreamCard!

Gewählter Zeitraum
Anreise auf Anfrage
Übernachtung nicht möglich
  • Gewählter Zeitraum
  • Anreise auf Anfrage
  • Übernachtung nicht möglich

Erleben Sie den sagenumwobenen Harz  

Nordöstlich am Waldrand von Friedrichsbrunn, einem Ortsteil von Thale, liegt das Hotel Harzresidenz. Umgeben von Wäldern und Natur pur. Der 4.500 m² große Hotelpark mit kleinem Teich bietet eine Oase der Ruhe. Die modernen Zimmer sind hell, freundlich und gemütlich eingerichtet und sind in warmen Farben gehalten. In der hauseigenen Sauna mit Ruheraum finden Sie nach einem erlebnisreichen Tag im Harz wohltuende Entspannung. Die Hexenstube im Landhausstil verwöhnt Sie mit traditionellen Harzer Gerichten sowie mit Wild- und Fleischspezialitäten. Erkunden Sie von hier aus das mystische Bodetal mit dem Hexentanzplatz in Thale oder dem UNESCO-Weltkulturerbe Quedlinburg.  

Themen

HUNDEFREUNDLICH
Ihr vierbeiniger Freund ist in diesem Hotel herzlich willkommen. Nach vorheriger Anmeldung bei der Reservierung beträgt der Preis 15 € pro Hund/Nacht (ohne Futter). Ihr Hund darf Sie in die öffentlichen Räume begleiten.
Vollständigen Text anzeigen
NATUR
Das Bodetal wird auch gerne der „Mythenharz“ genannt. Grund dafür ist vor allem die markante Landschaft mit Natur-Attraktionen wie der Rosstrappe oder der Teufelsmauer. Steile Felswände, urwüchsige Wälder sowie wild blühende Bergwiesen prägen das einzigartige Naturbild. Ein äußerst sehenswertes Naturphänomen ist die Teufelsmauer bei Weddersleben. Die verschiedenen Sandstein-Formationen, die die „Mauer“ bilden, liegen in einem der ältesten Naturschutzgebiete Deutschlands. Durch die zahlreichen Flussläufe, reißenden Bäche, Waldseen und Talsperren ist die Region auch für Freunde des Angelsports ein beliebtes Urlaubsziel. Nicht umsonst trägt das Greenline Ferienhotel Forelle einen beliebten Fisch aus der Region im Namen.  
Vollständigen Text anzeigen
UNESCO-WELTKULTURERBE
Die Stadt Quedlinburg ist in ihrer Gänze eine historische Sehenswürdigkeit. Über 1.300 wunderschöne Fachwerkhäuser aus sechs Jahrhunderten mit oft reich geschmückten Fassaden befinden sich hier auf einer Fläche von etwa 80 ha. Die Fachwerkstadt steht mit ihrem geschlossenen Erscheinungsbild auf der UNESCO-Weltkulturerbeliste als eines der größten Flächendenkmäler Deutschlands. Quedlinburg war vor allem im Mittelalter ein wichtiger Ort des deutschen Reiches, heute zeugen davon die Stiftskirche St. Servatius mit dem Domschatz, die tausendjährige Wipertikirche und die Reste des Marienklosters auf dem Münzberg. Der mittelalterliche Stadtgrundriss und der gut erhaltene historische Stadtkern sind absolut sehenswert. Erleben Sie in Quedlinburg ein Stück deutscher Geschichte.  
Vollständigen Text anzeigen
WANDERN
Das Selketal ist ideal zum Wandern. Bei den Bewohnern des Harzes gilt es als eines der schönsten Täler im Harz und das schönste im Ostharz. Der Fluss Selke, der dem Tal seinen Namen gibt, führt durch geschichtsträchtige Regionen des Harzes; entsprechend kommt die Wanderung auf dem Selketalstieg einem spannenden Ausflug durch den Ostharz gleich. Dieser Stieg, der Sie landschaftlich begeistern wird, beginnt in Stiege und führt Sie über Güntersberge und Straßberg nach Alexisbad und dann nach Mägdesprung über Gernrode zum UNESCO-Weltkulturerbe Quedlinburg. Eine insgesamt 67 km lange Strecke, die es zu erwandern lohnt. Selbstverständlich können auch weniger erfahrene Wanderer in den Genuss der Laub- und Nadelwälder rund um Friedrichsbrunn kommen.  
Vollständigen Text anzeigen
Erleben Sie den sagenumwobenen Harz  
Umgebung
  • Schöne Lage
  • Hügelige Gegend
  • Außerhalb des Zentrums
  • Ruhige Lage
  • Nahe am Wald
Hotelausstattung
  • Hotelbar
  • Terrasse
  • Garten
  • Parkplatz
  • Haustiere auf Anfrage
  • WLAN in allen öffentlichen Räumen
Zimmerausstattung
  • Dusche
  • Zustellbett auf Anfrage
  • WLAN im Zimmer
Gastronomie
  • Vegetarische Speisen auf Anfrage
  • Vegan auf Anfrage
  • Lactosefrei auf Anfrage
  • Glutenfreie Speisen auf Anfrage
  • Diabetiker-Speisen auf Anfrage
  • Allergiefreie Küche auf Anfrage
Zahlungsmittel
  • Maestro / EC-Cash
  • Visa
  • Mastercard
Genuss
  • Regionale Spezialitäten
Wintersport
  • Langlauf
Fahrrad
  • Fahrradrouten verfügbar
Wandern
  • Ideal zum Wandern
  • Ausgeschilderte Wanderwege

Der Luftkurort Friedrichsbrunn ist ein Ortsteil der Stadt Thale. Die Lage am Südwesthang des Rambergmassivs zwischen Selke- und Bodetal eignet sich ideal zum Wandern, Radfahren, Klettern und Entdecken. Das Bodetal ist der sagen- und mythenreichste Teil des Harzes. Am bekanntesten ist sicherlich der Hexentanzplatz, der Sie in seinen Bann ziehen wird. Das hochliegende Plateau lässt sich wunderbar über die Seilbahn erreichen. Hoch oben auf dem Hexentanzplatz finden Sie einen Tierpark, der die Artenvielfalt des Harzes repräsentiert. Außerdem steht hier die Walpurgishalle, ein Museum, das die Szenen der Walpurgisnacht zeigt. Nicht weit entfernt lädt die UNESCO-Weltkulturerbestadt Quedlinburg zum Besuch ein. Als weitere Ausflugsziele sind die Rosstrappe, die Teufelsmauer sowie die Rappbodetalsperre empfehlenswert.  

Mehr in der Region Harz und Harzvorland

Wenn Sie sehen möchten, was sich noch in der Nähe dieses Hotels befindet, sehen Sie sich die Region an!

Weitere daydreams Leistungen:

  • Flasche Wasser bei Anreise
  • Tourismus-Card
  • WLAN
  • Parkplatz