Registrieren

*
Sie besitzen bereits eine DreamCard?
 
Sie besitzen bereits einen Hotelgutschein?
KUNDENSERVICE +49 (0) 2821 / 75 30 0
Mo - Fr, 9 - 18 Uhr zum Ortstarif
Ort | Hotel | Hotelnummer
Dauer
3 Nächte
  • 1 Nacht
  • 2 Nächte
  • 3 Nächte
  • 4 Nächte
  • 5 Nächte
  • 6 Nächte
Suchzeitraum
Anreise
Abreise
Fest
Flexibel
Anzahl Reisende | Zimmer
2 Erwachsene,
0 Kinder
1 Zimmer

Zimmer 1

Mehrere Zimmer und Personen buchen

Mehr Zimmer und Gäste können Sie buchen, sofern Sie eingeloggt sind und über eine entsprechende Mitgliedschaft oder Anzahl an Gutscheinen in Ihrem Profil verfügen.

Zum Shop

 
Hotel-Nr. 2760

PARKPENSION BURG IM SPREEWALD

Am Bahndamm 12c, 03096 Burg (Spreewald) (Brandenburg), Deutschland

  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
  • 01
  • 05
     
  • 06
     
  • 12
     
  • 13
     
  • 19
     
  • 20
     
  • 26
     
  • 27
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Januar 2022 Dezember
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
  •  
  •  
  • 03
     
  • 04
     
  • 10
     
  • 11
     
  • 17
     
  • 18
     
  • 24
     
  • 25
     
  • 26
     
  • 27
     
  • 28
     
  • 29
     
  • 30
     
  • 31
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Alle Preise in EUR.

Mehr InfoAb 3 Nächten lohnt sich bereits eine DreamCard!

Gewählter Zeitraum
Anreise direkt möglich
Übernachtung nicht möglich
  • Gewählter Zeitraum
  • Anreise direkt möglich
  • Übernachtung nicht möglich

Genießen Sie den Kurort Burg im Spreewald

Zentral und ruhig liegt die Parkpension Burg im Spreewald direkt am Burger Kur- und Sagenpark. Die lichtdurchfluteten Zimmer sind großzügig geschnitten und laden mit warmen Farben und komfortabler Einrichtung zum Verweilen ein. Im benachbarten Restaurant Zur Kräutermühle (10 m entfernt) genießen Sie am Abend kräuterfrische Landhausküche, regionale und saisonale Köstlichkeiten, aus Produkten aus der Region. Von Hotel aus können Sie attraktive Ausflüge in das UNESCO-Biosphärenreservat Spreewald starten. Auch der Spreehafen ist nicht weit entfernt. Schlendern Sie durch den Kur- und Sagenpark, entspannen Sie in der Spreewald-Therme oder in der sana per salis Salzgrotte. Ebenfalls lädt die Region zum Wandern, Radfahren oder zu einer Tour über das Wasser ein.  

Hinweise

Das Abendessen findet im 10 m entfernten Restaurant Zur Kräutermühle statt.  

Themen

WANDERN
Wandern Sie in der Spreewaldlandschaft, vorbei an Streuobstwiesen, alten Bauerngehöften und Spreewaldfließen, und entdecken Sie den Luxus der Langsamkeit. Allein in der Burger Streusiedlung führen Sie 16 Rundwanderwege durch den Kurort Burg und dessen Spreewaldlandschaft. Durch die Region Burg im Spreewald führen Sie dann insgesamt 32 abwechslungsreiche Wanderwege. Schnüren Sie Ihre Wanderschuhe und entdecken Sie am Wegesrand Spreewälder Kultur, Architektur und Brauchtum – so weit Sie Ihre Füße tragen.  
Vollständigen Text anzeigen
RADFAHREN
Einfach aufsteigen und losfahren. Ob Sie nun der Gurke folgen möchten, Spreewälder Sagen auf der Spur sein wollen oder einfach den Spreewald bei einer Rundtour für sich entdecken möchten – zahlreiche Themenradwege und Tourentipps warten nur darauf, von Ihnen mit dem Rad erfahren zu werden. Das Knotenpunktsystem hilft Ihnen, Ihre perfekte Tour durch den Spreewald und ganz Brandenburg zu finden. Gut sichtbar sind die Knotenpunkte schon von Weitem über den Beschilderungen an den Radwegen angebracht. Anhand der Knotenpunkt-Nummer wissen Sie nicht nur, wo Sie sich gerade befinden. Die Beschilderung unter der roten Wabe weist Ihnen auch die Richtung zu den nächstgelegenen Knotenpunkten. Insgesamt stehen Ihnen in der Region Burg (Spreewald) 115 abwechslungsreiche Radtouren zur Auswahl.  
Vollständigen Text anzeigen
LANDHÄUSER UND SCHLÖSSER
Die Parkpension befindet sich direkt am Burger Kurpark. Das benachbarte Restaurant Zur Kräutermühle ist einer historischen Bockwindmühle nachempfunden und wurde im traditionellen Umgebindestil erbaut.
Vollständigen Text anzeigen
NATUR
In der intakten Spreewaldlandschaft gibt es 300 Wasserläufe, die Fließe genannt werden. Eines der längsten ist das Große Fließ, welches im Norden der Gemarkung u. a. den Hochwald durchquert und einen Teil der Nordgrenze bildet. Der etwa 1.000 km² große Hochwald wurde als landschaftlich einzigartiges Gebiet von der UNESCO zur Schutzzone 1 (höchste Schutzklasse) erklärt. Durch das geringe Gefälle hat sich die Spree zu einem Binnendelta mit vielen Fließen und Kanälen verzweigt und somit Kaupen gebildet. Burg gehört zum Biosphärenreservat Spreewald. Die Gemeinde liegt im angestammten Siedlungsgebiet der Sorben. Öffentliche Gebäude und Einrichtungen, Straßen, Wege, Plätze und Brücken werden schrittweise zweisprachig beschriftet.  
Vollständigen Text anzeigen
Genießen Sie den Kurort Burg im Spreewald
Umgebung
  • Schöne Lage
  • Im Zentrum
  • Ruhige Lage
  • Bushaltestelle (bis 100 m)
Hotelausstattung
  • Garten
  • Parkplatz
  • Haustiere nicht erlaubt
  • WLAN in allen öffentlichen Räumen
Zimmerausstattung
  • Dusche
  • Klimaanlage
  • Kühlschrank
  • WLAN im Zimmer
Aktivitäten
  • Angelmöglichkeit
Zahlungsmittel
  • Maestro / EC-Cash
Family
  • Kinderstühle im Restaurant
  • Kindermenü auf Anfrage
  • Kinderspielplatz
Genuss
  • Regionale Spezialitäten
  • Menü mit Fleischspezialitäten
  • Menü mit Fischspezialitäten
Landhäuser
  • Mühle
  • Hotel in (historischem) Landhaus
  • Hotel mit Innenhof
  • Informationen über Geschichte vorhanden
Romantik
  • Romantische Lage
Fahrrad
  • Fahrradrouten verfügbar
Wandern
  • Ideal zum Wandern
  • Ausgeschilderte Wanderwege

Genießen Sie einen Aufenthalt inmitten der idyllischen Landschaft des Spreewaldes. In schönster Natur gelegen, bietet sich die Parkpension Burg im Spreewald als idealer Ausgangspunkt für Wanderungen und Radtouren an. Entdecken Sie die artenreiche Tier- und Pflanzenwelt und die zahlreichen Sehenswürdigkeiten der Region. Besuchen Sie im Ort Burg beispielsweise den Bismarckturm, die Spreewald-Therme, den Holzpantoffelmacher, die Böttcherei, die Heimatstube, das DDR-Museum oder den Arznei- und Gewürzpflanzengarten. Entdecken Sie die Holländerwindmühle Straupitz. 1850 errichtet, ist sie in ganz Europa die einzige funktionsfähige Dreifachwindmühle. Genießen Sie das „Spreewald-Gold“, wie das Leinöl genannt wird, und das Mühlenbrot. Ebenfalls lohnenswert sind das Storchenzentrum Vetschau, das Freilandmuseumsdorf Wendische Bau und Wohnart, die Slawenburg Raddusch und das Besucherbergwerk F60 in Lichterfeld. Für einen Tagesausflug bieten sich Cottbus oder Potsdam an.  

Mehr in der Region Spreewald / Odergebiet

Wenn Sie sehen möchten, was sich noch in der Nähe dieses Hotels befindet, sehen Sie sich die Region an!

Weitere daydreams Leistungen:

  • Tourismus-Card
  • WLAN
  • Parkplatz