Registrieren

*
Sie besitzen bereits eine DreamCard?
 
Sie besitzen bereits einen Hotelgutschein?
KUNDENSERVICE +49 (0) 2821 / 75 30 0
Mo - Fr, 9 - 18 Uhr zum Ortstarif
Ort | Hotel | Hotelnummer
Dauer
3 Nächte
  • 1 Nacht
  • 2 Nächte
  • 3 Nächte
  • 4 Nächte
  • 5 Nächte
  • 6 Nächte
Suchzeitraum
Anreise
Abreise
Fest
Flexibel
Anzahl Reisende | Zimmer
2 Erwachsene,
0 Kinder
1 Zimmer

Zimmer 1

Mehrere Zimmer und Personen buchen

Mehr Zimmer und Gäste können Sie buchen, sofern Sie eingeloggt sind und über eine entsprechende Mitgliedschaft oder Anzahl an Gutscheinen in Ihrem Profil verfügen.

Zum Shop

 
Hotel-Nr. 0984

MOSEL-WEINHOTEL STEFFENSBERG

Brunnenplatz 1, 56850 Enkirch (Rheinland-Pfalz), Deutschland

  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
  • 01
     
  • 02
     
  • 03
     
  • 04
     
  • 05
     
  • 06
     
  • 07
     
  • 08
     
  • 09
     
  • 10
     
  • 11
     
  • 12
     
  • 13
     
  • 14
     
  • 15
     
  • 16
     
  • 17
  • 22
     
  • 23
     
  • 29
     
  • 30
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
  •  
  •  
  •  
  • 02
     
  • 03
     
  • 04
     
  • 05
     
  • 06
     
  • 12
     
  • 13
     
  • 16
     
  • 17
     
  • 18
     
  • 19
     
  • 20
     
  • 21
     
  • 22
     
  • 23
     
  • 24
     
  • 25
     
  • 26
     
  • 27
     
  • 28
     
  • 29
     
  • 30
     
  • 31
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Alle Preise in EUR.

Mehr InfoAb 3 Nächten lohnt sich bereits eine DreamCard!

Gewählter Zeitraum
Anreise direkt möglich
Datum noch nicht buchbar
Übernachtung nicht möglich
  • Gewählter Zeitraum
  • Anreise direkt möglich
  • Datum noch nicht buchbar
  • Übernachtung nicht möglich

Weitere daydreams Leistungen:

  • Begrüßungsgetränk
  • Flasche Wasser bei Anreise
  • Parkplatz

Die Mosel – Entspannung, wohlfühlen und erleben  

Eingebettet in das kulturreiche Tal der Mittelmosel liegt das Mosel-Weinhotel Steffensberg im malerischen Enkirch an der Mosel. Die gemütlichen Doppelzimmer sind freundlich und behaglich eingerichtet. Im Restaurant genießen Sie moselländisch-gutbürgerliche sowie internationale Gerichte. Abgerundet wird das Angebot mit köstlichen Weinen vom hauseigenen Weingut. Auf der sonnigen Terrasse oder im schattigen Garten lassen sich die Köstlichkeiten ebenfalls wunderbar genießen. Der Bacchus-Keller lädt zum gemütlichen Tagesausklang ein. Unternehmen Sie eine Wanderung auf dem Weinbaulehrpfad über durch das eigene Weingut und probieren Sie am Abend bei einer Weinprobe köstlichen Rivaner, Rotling oder Riesling aus eigenem Anbau.  

Themen

WANDERN
Die Mosel ist ein absolutes Wanderparadies für alle begeisterten Wanderer und diejenigen, die es werden wollen. In Richtung Cochem führt der Moselhöhenweg und der Mosel-Our-Weg beginnt in Alf an der von Rebhängen gesäumten Mosel. Von dort aus führt er über die Eifel bis ins Ourtal nach Vianden in Luxemburg. Für Profis und erfahrene Wanderer ist der steilste Weinberg Europas, der Calmont-Klettersteig, ein absolutes Muss und Highlight bei einer Moseltour. Auf 24 reizvollen Etappen erwartet Sie der 365 km lange Moselsteig. Der deutsch-französische Grenzort Perl an der Obermosel ist der Startpunkt des Moselsteigs. Wanderer, die den gesamten Moselsteig begehen, werden dabei 13-mal die Moselseite wechseln und eine Vielzahl an wunderschönen Erlebnissen und Eindrücken mitnehmen. Insgesamt stehen Ihnen in der Region Enkirch 39 abwechslungsreiche Wanderungen zur Auswahl.  
Vollständigen Text anzeigen
WEINREGIONEN
Schon die Kelten und Römer wussten das Land entlang der Mosel zu schätzen und begannen vor über 2.000 Jahren Wein anzupflanzen. Die Mosel ist Deutschlands älteste Weinregion, der Calmont der steilste Weinberg Europas und Neumagen der älteste Weinort Deutschlands. Charaktervollen Genuss bietet der für die Mosel, Saar und Ruwer bekannte Rieslingwein, der als international bekannte Weißweinsorte gilt. Auf den Steillagen und den Schieferböden findet er ideale Wachstumsbedingungen. Heute werden ca. 60 Millionen Rebstöcke auf rund 9.000 ha entlang der 243 km langen Mosel zwischen Perl und Koblenz bewirtschaftet. Ein Weingut unter ihnen ist das Weingut Steffensberg. Hier werden Riesling, Müller-Thurgau, Weißer Burgunder, Rotling und Dornfelder angebaut.  
Vollständigen Text anzeigen
Die Mosel – Entspannung, wohlfühlen und erleben  
Umgebung
  • Im Zentrum
  • An belebter Strasse
  • Am Fluss
  • Bushaltestelle (bis 100 m)
Hotelausstattung
  • Terrasse
  • Garten
  • Parkplatz
  • Garage
  • Haustiere nicht erlaubt
  • WLAN in allen öffentlichen Räumen
Zimmerausstattung
  • Dusche
  • WLAN im Zimmer
Gastronomie
  • Vegetarische Speisen auf Anfrage
  • Lactosefrei auf Anfrage
  • Glutenfreie Speisen auf Anfrage
Zahlungsmittel
  • Maestro / EC-Cash
  • Visa
  • Mastercard
Family
  • Babybett auf Anfrage
  • Kinderbett auf Anfrage
Genuss
  • Regionale Spezialitäten
  • Auserlesene Weine
Weinbauregion
  • Weinbaugebiet
  • Führungen durch Weinberge
  • Regionale Weine
  • Weinverkauf
  • Weinprobe
  • Hauseigene Weine
Fahrrad
  • Fahrradrouten verfügbar
  • Ladestation für E-Bikes
  • Abschließbarer Fahrradraum
Wandern
  • Ideal zum Wandern
  • Ausgeschilderte Wanderwege

Gesamtbewertung

Anzahl Bewertungen: 31
4.3/5
Freundlichkeit
4.5 / 5
Zimmer-Komfort
3.3 / 5
Zimmer-Sauberkeit
4.4 / 5
Frühstück
4.2 / 5
Abendessen
4.5 / 5
Preisleistung
4.5 / 5

Einzelbewertungen

Stefanie B. | 4 | 27.06.24 - 30.06.24 | gereist mit: Partner/Partnerin
4.8/5
Freundlichkeit
5.0 / 5
Zimmer-Komfort
3.8 / 5
Zimmer-Sauberkeit
5.0 / 5
Frühstück
5.0 / 5
Abendessen
5.0 / 5
Preisleistung
5.0 / 5


Wir hatten einen tollen Aufenthalt im Hotel Steffensberg! Das Essen war super lecker und wir konnten es im Freien genießen. Wir wurden freundlich empfangen. Der Hausherr hatte uns gut bei einem Fahrradproblem unterstützt. Es gab einen Parkplatz fürs Auto und Unterstellmöglichkeiten für die Pedelecs. Alles war fein, die Umgebung herrlich zum Fahrradfahren und das Wetter war traumhaft. Gerne wieder!

 
Dieter H. | 2 | 24.05.24 - 26.05.24 | gereist mit: Partner/Partnerin
3.6/5
Freundlichkeit
5.0 / 5
Zimmer-Komfort
1.3 / 5
Zimmer-Sauberkeit
3.8 / 5
Frühstück
3.8 / 5
Abendessen
3.8 / 5
Preisleistung
3.8 / 5


 
Matthias B. | 1 | 13.09.23 - 18.09.23 | gereist mit: Partner/Partnerin
4.2/5
Freundlichkeit
5.0 / 5
Zimmer-Komfort
2.5 / 5
Zimmer-Sauberkeit
5.0 / 5
Frühstück
3.8 / 5
Abendessen
3.8 / 5
Preisleistung
5.0 / 5


Sehr gastfreundliches, familiengeführtes Unternehmen. Sehr gute Lage für Radfahrer und Wanderer. Sehr gute Abstellmöglichkeiten für Fahrräder. Wir kommen gerne wieder!

 
Ulrich S. | 1 | 11.09.23 - 17.09.23 | gereist mit: Partner/Partnerin
4.0/5
Freundlichkeit
5.0 / 5
Zimmer-Komfort
2.5 / 5
Zimmer-Sauberkeit
3.8 / 5
Frühstück
3.8 / 5
Abendessen
3.8 / 5
Preisleistung
5.0 / 5


 
Irmi J. | 1 | 09.08.23 - 12.08.23 | gereist mit: Partner/Partnerin
2.5/5
Freundlichkeit
1.3 / 5
Zimmer-Komfort
1.3 / 5
Zimmer-Sauberkeit
3.8 / 5
Frühstück
1.3 / 5
Abendessen
5.0 / 5
Preisleistung
2.5 / 5


Das Badezimmer hat 70er Jahre Charme. Das Duschwasser wurde erst warm, nachdem 2 Person geduscht hatte. Direkt vor dem Hotel führt eine Hauptverkehrsstraße vorbei. Es ist nur laut, von morgens früh bis abends spät. Gegenüber von dem Hotel steht eine Bank, bei der sich bis spätabends lustig laute Leute treffen. Hervorzuheben ist das hervorragende Abendessen, extrem gut und wohlschmeckend.

 
Heinrich F. | 2 | 28.07.23 - 31.07.23 | gereist mit: Partner/Partnerin
5.0/5
Freundlichkeit
5.0 / 5
Zimmer-Komfort
5.0 / 5
Zimmer-Sauberkeit
5.0 / 5
Frühstück
5.0 / 5
Abendessen
5.0 / 5
Preisleistung
5.0 / 5


Das Hotel kann ich nur empfehlen. Saubere Zimmer und freundliches Personal. Das Essen war super. Wir können es nur weiterempfehlen. H.F.

 
Wera R. | 1 | 08.06.23 - 11.06.23 | gereist mit: Familie
2.7/5
Freundlichkeit
5.0 / 5
Zimmer-Komfort
1.3 / 5
Zimmer-Sauberkeit
1.3 / 5
Frühstück
3.8 / 5
Abendessen
3.8 / 5
Preisleistung
1.3 / 5


Gute Lage, gutes Essen, nettes Personal Zimmer etwas Renovierungsbedürftig.

 
Jan D. | 1 | 08.06.23 - 11.06.23 | gereist mit: Partner/Partnerin
3.2/5
Freundlichkeit
3.8 / 5
Zimmer-Komfort
2.5 / 5
Zimmer-Sauberkeit
3.8 / 5
Frühstück
2.5 / 5
Abendessen
2.5 / 5
Preisleistung
3.8 / 5


 
Katja B. | 1 | 28.04.23 - 30.04.23 | gereist mit: Partner/Partnerin
4.6/5
Freundlichkeit
5.0 / 5
Zimmer-Komfort
2.5 / 5
Zimmer-Sauberkeit
5.0 / 5
Frühstück
5.0 / 5
Abendessen
5.0 / 5
Preisleistung
5.0 / 5


Wir fühlten uns rundum wohl und sind sehr dankbar für die freundliche und zuvorkommende Bewirtung.

 
Martin E. | 1 | 29.10.22 - 01.11.22 | gereist mit: Partner/Partnerin
4.6/5
Freundlichkeit
5.0 / 5
Zimmer-Komfort
3.8 / 5
Zimmer-Sauberkeit
5.0 / 5
Frühstück
3.8 / 5
Abendessen
5.0 / 5
Preisleistung
5.0 / 5


Sehr freundliches, familiengeführtes Hotel. Zuvorkommender Service. Hervorragende regionale Küche. Zimmer sauber und ruhig gelegen. Guter Ausgangspunkt für Wanderungen und Ausflüge an der Mittelmosel.

 

Rund um Enkirch erwarten Sie historische Burgen, Besucherbergwerke sowie ein gut ausgebautes Wander- und Radwegenetz. Im rund 10 km entfernten Traben-Trarbach erwarten Sie die Grevenburg, die Festungsruine Mont Royal und der bekannte Moselsteig, der durch die Stadt führt. In ca. 30 km finden Sie Bernkastel-Kues und seine Weinkultur sowie die Burg Landshut. Burg Arras in Alf liegt 20 km und die Reichsburg Cochem 40 km entfernt. Weitere Ausflugsziele sind die Römerstadt Trier mit der Porta Nigra sowie Idar-Oberstein.  

Mehr in der Region Mosel

Wenn Sie sehen möchten, was sich noch in der Nähe dieses Hotels befindet, sehen Sie sich die Region an!

Kunden die dieses Hotel gebucht haben, buchten auch: