Registrieren

*
Sie besitzen bereits eine DreamCard?
 
Sie besitzen bereits einen Hotelgutschein?
KUNDENSERVICE +49 2821 / 7494650
Mo - Fr, 9 - 18 Uhr zum Ortstarif
Ort | Hotel | Hotelnummer
Dauer
3 Nächte
  • 1 Nacht
  • 2 Nächte
  • 3 Nächte
  • 4 Nächte
  • 5 Nächte
  • 6 Nächte
Suchzeitraum
Anreise
Abreise
Fest
Flexibel
Anzahl Reisende | Zimmer
2 Erwachsene,
0 Kinder
1 Zimmer

Zimmer 1

Mehrere Zimmer und Personen buchen

Mehr Zimmer und Gäste können Sie buchen, sofern Sie eingeloggt sind und über eine entsprechende Mitgliedschaft oder Anzahl an Gutscheinen in Ihrem Profil verfügen.

Zum Shop

 
Hotel-Nr. 4366

HOTEL BON APART

Elisabethstr. 41, 02826 Görlitz (Sachsen), Deutschland

  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
  • 01
  • 05
     
  • 06
     
  • 07
     
  • 12
     
  • 13
     
  • 14
     
  • 19
     
  • 20
     
  • 21
     
  • 26
     
  • 27
     
  • 28
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Mai April
  • MO
  • DI
  • MI
  • DO
  • FR
  • SA
  • SO
  •  
  •  
  •  
  • 02
     
  • 03
     
  • 04
     
  • 09
     
  • 10
     
  • 11
     
  • 16
     
  • 17
     
  • 18
     
  • 23
     
  • 24
     
  • 25
     
  • 30
     
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Alle Preise in EUR.

Mehr InfoAb 3 Nächten lohnt sich bereits eine DreamCard!

Gewählter Zeitraum
Anreise auf Anfrage
Übernachtung nicht möglich
  • Gewählter Zeitraum
  • Anreise auf Anfrage
  • Übernachtung nicht möglich

Hotel Bon Apart in der Europastadt Görlitz  

Im Zentrum der Europastadt Görlitz liegt das Hotel Bon Apart. Seien Sie angenehm überrascht, wenn Sie Ihr Zimmer betreten. Hier trifft französisches Landhausambiente auf italienischen Barock im Mix mit modernen Designermöbeln und ausgesuchten Antiquitäten. Das Hotel Bon Apart, das Hotel der Gegensätze. Ein barockes Restaurant, aber eine stylische und moderne Lounge-Bar, Gegensätze, die harmonieren. Das Restaurant des Hotels Bon Apart bietet Ihnen gutbürgerliche Küche und auch leichte Gerichte für den kleinen Hunger.  

Hinweise

Bitte beachten: Nur Barzahlung möglich.

Themen

KULTUR
Görlitz – für viele die schönste Stadt Deutschlands und für Liebhaber alter Gebäude, Historiker und Architekten eine sehenswerte Stadt. Görlitz bietet von der Gotik bis zum Jugendstil eine breite Vielfalt von Stilepochen. Das kulturelle Angebot der Stadt ist für Besucher so vielfältig, dass es sicherlich nicht an einem Tag zu schaffen ist. Starten Sie Ihren Rundgang am Kaisertrutz, der als Teil der Festungsanlage im Dreißigjährigen Krieg große Bedeutung für die Stadt hatte. Sehenswert ist auch die Oberlausitzische Bibliothek der Wissenschaften. Dort finden Sie wechselnde Ausstellungen zur Geschichte und Kultur der Stadt sowie der Region. Am Marktplatz in Görlitz, wo die alten Patrizierhäuser stehen und noch den alten Reichtum der Stadt an einer der damaligen Handelsstraßen bezeugen, finden Sie in den Kellern der Gebäude, die teils 2-3-stöckig sind, urige Kneipen und Restaurants.  
Vollständigen Text anzeigen
Hotel Bon Apart in der Europastadt Görlitz  
Umgebung
  • Im Zentrum
  • Bushaltestelle (bis 100 m)
Hotelausstattung
  • Safe
  • Aufzug
  • Barrierefreies Restaurant
  • Hotelbar
  • Terrasse
  • Restaurant klimatisiert
  • Parkplatz
  • WLAN in allen öffentlichen Räumen
Zimmerausstattung
  • Dusche
  • Bad
  • Minibar
  • WLAN im Zimmer
Gastronomie
  • Vegetarische Speisen auf Anfrage
  • Vegan auf Anfrage
  • Lactosefrei auf Anfrage
  • Glutenfreie Speisen auf Anfrage
  • Diabetiker-Speisen auf Anfrage
Fahrrad
  • Abschließbarer Fahrradraum

Gesamtbewertung

Anzahl Bewertungen: 6
4.7/5
Freundlichkeit
5.0 / 5
Zimmer-Komfort
4.7 / 5
Zimmer-Sauberkeit
4.7 / 5
Frühstück
5.0 / 5
Abendessen
4.0 / 5
Preisleistung
4.8 / 5

Einzelbewertungen

Cordula B. | 1 | 19.10.20 - 22.10.20 | gereist mit: Partner/Partnerin
4.6/5
Freundlichkeit
5.0 / 5
Zimmer-Komfort
5.0 / 5
Zimmer-Sauberkeit
5.0 / 5
Frühstück
5.0 / 5
Abendessen
2.5 / 5
Preisleistung
5.0 / 5


Hotel war bestens, obwohl am Montag die Gaststätte geschlossen war, wurde extra für uns das Restaurant geöffnet und ein Menü zubereitet. Das Abendmenü müsste vorab mit Gästen abgesprochen werden, da man ja nicht alles essen kann bezüglich Verträglichkeit und Erkrankungen.

 
Frank P. | 1 | 10.08.20 - 13.08.20 | gereist mit: Partner/Partnerin
4.8/5
Freundlichkeit
5.0 / 5
Zimmer-Komfort
3.8 / 5
Zimmer-Sauberkeit
5.0 / 5
Frühstück
5.0 / 5
Abendessen
5.0 / 5
Preisleistung
5.0 / 5


 
Martina H. | 1 | 06.07.20 - 09.07.20 | gereist mit: Partner/Partnerin
4.6/5
Freundlichkeit
5.0 / 5
Zimmer-Komfort
5.0 / 5
Zimmer-Sauberkeit
5.0 / 5
Frühstück
5.0 / 5
Abendessen
2.5 / 5
Preisleistung
5.0 / 5


hervorragend!!!

 
Frank H. | 1 | 02.12.19 - 05.12.19 | gereist mit: Partner/Partnerin
5.0/5
Freundlichkeit
5.0 / 5
Zimmer-Komfort
5.0 / 5
Zimmer-Sauberkeit
5.0 / 5
Frühstück
5.0 / 5
Abendessen
5.0 / 5
Preisleistung
5.0 / 5


Der Aufenthalt war sehr schön. Wir waren sehr zufrieden.

 
Bernd L. | 1 | 25.11.19 - 28.11.19 | gereist mit: Partner/Partnerin
4.0/5
Freundlichkeit
5.0 / 5
Zimmer-Komfort
3.8 / 5
Zimmer-Sauberkeit
2.5 / 5
Frühstück
5.0 / 5
Abendessen
3.8 / 5
Preisleistung
3.8 / 5


 
Günther B. | 1 | 19.11.19 - 22.11.19 | gereist mit: Partner/Partnerin
5.0/5
Freundlichkeit
5.0 / 5
Zimmer-Komfort
5.0 / 5
Zimmer-Sauberkeit
5.0 / 5
Frühstück
5.0 / 5
Abendessen
5.0 / 5
Preisleistung
5.0 / 5


Wir haben das Hotel für Ausflüge in Görlitz und in die Umgebung gewählt. Zeitweise waren wir die einzigen Gäste und wurden dementsprechend verwöhnt. Es war alles stimmig, wir waren sehr zufrieden.

 

Wenn Sie es schaffen, neben dem riesigen Kultur- und Unterhaltungsangebot der Stadt Görlitz noch ein wenig in die Umgebung zu schweifen, dann sollten Sie auf jeden Fall das Kloster St. Marienthal in Ostritz besuchen. Es ist das älteste Frauenkloster des Zisterzienserordens und von beachtlicher Größe. Die Besonderheit des Klosters ist die im Laufe der Zeit entstandene Unabhängigkeit des Stifts von der Umgebung. Die Schwestern betrieben neben der Landwirtschaft auch eine Schreinerei, Schlosserei und Fischzucht. Selbst von der Elektrizität war das Kloster eine gewisse Zeit unabhängig. Für Aktive bieten sich zahlreiche Wanderwege in der Oberlausitz an. Wer gerne mit dem Rad unterwegs ist, der sollte den bekannten Oder-Neiße-Radweg erkunden. Als der Bergbau ging, kamen die Seen in der Region. Stellvertretend dafür steht der Berzdorfer See als beliebtes Naherholungsgebiet.  

Mehr in der Region Lausitz

Wenn Sie sehen möchten, was sich noch in der Nähe dieses Hotels befindet, sehen Sie sich die Region an!

Weitere daydreams Leistungen:

  • WLAN
  • Parkplatz

Kunden die dieses Hotel gebucht haben, buchten auch: